Jörg Hartig - Zur Person

Jörg Hartig, Jahrgang 1970, ist Diplom-Psychologe, Coach, Trainer und Autor

 


Über welche Ausbildungen und Qualifikationen verfügt Herr Hartig und auf welche Behandlungen hat er sich spezialisiert?

 

Jörg Hartig hat Medizin und Psychologie studiert, vor, während und nach dem Medizinstudium in verschiedenen medizinischen Bereichen gearbeitet und einen Hochschul-Abschluss als Diplom-Psychologe.

 

Seine Diplomarbeit hat er zum Thema "Stressdiagnostik" verfasst und dazu einen eigenen Test entwickelt.

Aus der Zeit seiner medizinischen und pflegerischen Tätigkeit in verschiedenen Kliniken Leipzigs verfügt er über Kenntnisse aus der Pathologie, der inneren Medizin sowie der medizinischen und psychologischen Betreuung von Patienten.

 

Seit 2004 darf er, als durch das Gesundheitsamt Leipzig geprüfter und zugelassener Heilpraktiker für Psychotherapie, selbstständig praktizieren. Zudem qualifizierte er sich als Trainer und Kursleiter für Entspannungsverfahren (PMR, Entspannung für Kinder mit Yoga), Stressbewältigung und Raucherentwöhnung.

 

Im Bereich Weiterbildung hat er den Titel „Dozent der Erwachsenenbildung“ und damit die methodisch –didaktische Qualifikation erworben, selbstständig als Dozent und Seminarleiter tätig zu sein. Thematisch umfasst dies die Themen Zeitmanagement, Kommunikation, Verhandlung und Teambildung.

 

Seit 2007 gehört er dem Mitteldeutschen Institut für Psychoanalyse (MIP) in Halle als Fortbildungsteilnehmer in Tiefenpsychologischer Psychotherapie an. > www.mip-halle.de 

Darüber hinaus nimmt er regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil.

 

Seit 2002 ist er Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologen (BDP). Hier ist er in der Sektion Klinische Psychologie sowie der Fachgruppe für Entspannungsverfahren organisiert.

 

Psychotherapeutisch setzt er auf eine tiefenpsychologische Herangehensweise. Ergänzt wird diese therapeutische Grundhaltung bei Bedarf mit Elementen der Gesprächtsherapie nach Rogers, der systemischen Therapie, dem Katathymen Bilderleben, Suggestionen sowie Entspannungsverfahren.

 

Seit 2005 arbeitet er im Zentrum Leipzigs freiberuflich in eigener Praxis als Psychotherapeut, Berater, Coach, Vortragsredner und Seminarleiter.